das mit ist sehr einfach. da „die DFL“ nicht als böse

das mit ist sehr einfach. da „die DFL“ nicht als böse externe den armen klubs ihren willen aufzwingende entität existiert, braucht nur eine mehrheit der klubs die frage bei der nächsten versammlung auf die tagesordnung zu setzen und das ding wegzuwählen.